Passendes Fernstudium - welches ist die richtige für mich?


5 / 5 bei 4 Bewertungen | 4.050 Aufrufe | Dauer: 16 Minuten




Passendes Fernstudium - welches ist die richtige für mich?

Hier beantworten wir wichtigen Fragen rund um das Thema Fernstudium. Alles über die Voraussetzungen, die Anerkennung und die Stärken der Fernuniversitäten.

Häufige Fragen zum Thema Fernstudium

  1. Welches Fernstudium ist das richtige für mich?
  2. Welcher Schulabschluss wird vorausgesetzt?
  3. Welchen Abschluss habe ich nach einem Fernstudium?
  4. Welches Fernstudium ist anerkannt?
  5. Welches Fernstudium ist am günstigsten?
  6. Wo gibt es das Fernstudium der Psychologie?
  7. Wo gibt es das Fernstudium der Medizin?
  8. Wo gibt es das Fernstudium der Informatik?
  9. Wo gibt es das Fernstudium der Betriebswirtschaft?

Welches Fernstudium ist das richtige für mich?

Beim Fernstudium gilt zunächst das gleiche wie beim Präsenzstudium: Zuerst muss sich jeder für das passende Studium entscheiden. Doch woher weiß man welches Studium das richtige ist? Neben den eigenen Fähigkeiten, Erfahrungen, Interessen und Gesprächen mit Freunden kann ein Studienwahltest (siehe oben) helfen. Genaueres zur Unterstützung bei der Studienwahl erfährst du hier

Welcher Schulabschluss wird vorausgesetzt?

Mittlerweile ist der Weg zum Studium in Deutschland um vieles einfacher geworden als noch vor einigen Jahren. Stand 2015 studierten in Deutschland über 50.000 Studenten ohne Abitur, oder Fachhochschulreife? Wie ist das möglich? Im Jahr 2009 wurden auf der Kultusministerkonferenz deutschlandweit die Zugangsberechtigungen zu einem Studium vereinheitlicht, sodass beispielsweise ein Meisterbrief, eine Technikerausbildung oder eine gleichwertige berufliche Qualifikation einem Bewerber die gleiche Hochschulzugangsberechtigung verschafft wie die allgemeine Hochschulreife. Beruflich Qualifizierte sind beispielsweise Bewerber, die eine mindestens zweijährige Berufsausbildung abgeschlossen haben und bereits drei Jahre Berufspraxis vorweisen können.

Welchen Abschluss habe ich nach einem Fernstudium?

Fernuniversitäten bieten ähnliche Abschlüsse wie an einer Präsenzuni. Auch hier gibt es den Bachelor of Science, Bacheor of Arts, Master, etc. Einen Unterschied im akademischen Abschlussgrad gibt es bei den Fernunis und Präsenzuniversitäten nicht.

Welches Fernstudium ist anerkannt?

Die einzige staatliche Fernuniversität ist die Fernuni Hagen, aber es ist noch lange nicht die einzige, die staatlich anerkannt ist. Bei den Fern-Fachhochschulen, die ein Studium in den Bereichen Maschinenbau, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwersen ermöglichen, sind beispielsweise die Euro-FH und die Wilhelm Büchner Hochschule staatlich anerkannt. Ein Tipp: Für die Unternehmen ist eine Akkreditierung der Hochschule und des Fernstudiengangs entscheidenend. Die FIBAA-Organisation führt größtenteils solche Akkreditierungen durch.

Welches Fernstudium ist am günstigsten?

Grundsätzlich kann man sagen, dass ein Fernstudium (zum Teil aufgrund von umfangreichen Lernmaterialien) häufig deutlich teurer ist als ein Präsenzstudium. Je nach Studiengang liegen die Gesamtkosten meist für einen Bachelor-Abschluss beispielsweise für BWL bei ca.  11.000 - 15.000 EUR. Nicht unbedingt besser, aber meist deutlich günstiger ist das Studium an der staatlichen Fernuni Hagen. Hier muss man mit Gesamtkosten für den Bachelor-Abschluss von ca. 1.800 EUR rechnen. Ähnlich günstig sind Online-Studiengänge, die von den staatlichen Fachhochschulen oder Universitäten neben dem Präsenzunterricht selbst angeboten werden. Solche Online-Studiengänge bietet beispielsweise die Fachhochschule Lübeck an.

Wo gibt es ein Fernstudium der Psychologie?

Die meisten denken an die Fernuni Hagen, wenn es um ein Fernstudium in Psychologie geht. Fakt ist: Es gibt ca. 15 weitere Fernhochschulen in Deutschland, die das Psychologie-Studium in den Fachbereichen Wirtschaft, Arbeit- und Organisation, Gesundheit und Pflege anbieten. Hier sind einige davon:

Wo gibt es ein Fernstudium der Medizin?

Das Medizin-Studium gehört zu den wenigen Studiengängen, welche nicht in Form eines Fernstudiums angeboten werden. Das hat natürlich einen guten Grund: Die zahlreichen Praxisveranstaltungen, bei denen die Studenten u.a. die Anatomie erlernen und lernen wie ein Körper seziert wird, sind unersetzlich. Alternativ bieten aber viele Fernuniversitäten ein Studiengang im Gesundheitsmanagement, in der Pflege, Psychologie, in Fitness und Ernährung an.

Wo gibt es ein Fernstudium der Informatik?

Informatik ist von Natur aus ein beliebter Fernstudiengang. Denn Informatik-Absolventen sind auch im Präsenzstudium nicht selten Einzelgänger. Das bringt schon der Beruf mit sich. In großen Entwicklungsprojekten werden vom Projektmanagement häufig die anfallenden Arbeiten in einzelne Aufträge zerteilt, welche von Entwicklern im Alleingang erledigt werden. Trotzdem ist die Kommunikation und der Austausch mit anderen Teammitgliedern später ebenso gefragt. Folgende Fernuniversitäten bieten das Informatik-Studium an:

Wo gibt es ein Fernstudium der Betriebswirtschaft?

Die Betriebswirtschaftslehre (kurz BWL) ist eins der ersten Studienfächer, welches im deutschsprachigen Raum als Fernstudium angeboten wurden. Mittlerweile bietet fast jede deutsche Fernuniversität das BWL-Studium an. Hier eine kleine Auswahl von uns:



Dazu passende Inhalte

Kommentare (0)


Hast du Fragen?
+49 (0)172 433 08 45


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

© Plakos GmbH 2018 | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Unser Team | Presse | Jobs